Konsolidierungspläne in der LVV: Mitarbeiter der Kommunalbetriebe schreiben einen Brief an den OBM – Leipziger Internet Zeitung :: Mehr Nachrichten. Mehr Leipzig.

Konsolidierungsplan bei stadteigenen Unternehmen stößt auf Widerstand – Die Mitarbeiter der Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (LVV) haben am Mittwoch auf einer Betriebsversammlung angekündigt, sich gegen den diskutierten Abbau von 10 Prozent der Stellen zu wehren. In der LVV sind viele stadteigene Unternehmen gebündelt.

Link: http://bit.ly/sMZp94    Quelle: Leipziger Internetzeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 4. November 2011

Beitrag teilen via: