Leuschnerplatz: Kompromiss in der Kritik

Der Stadtbezirksbeirat Leipzig-Mitte hat die Umbenennungspläne für den Leuschnerplatz schallend abgelehnt. Ursache: Der Verwaltung ist scheinbar nicht ganz klar, welcher Teil des Platzes umbenannt und wie der gestaltet werden soll – und was ‚Leuschner‘ bleibt.

Link: http://bit.ly/w3zYeg    Quelle: Leipziger Internetzeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Montag, 7. November 2011

Beitrag teilen via: