Schwermetalle auf Mülldeponie

In einer Abfallanlage in Pohritzsch (zwischen Delitzsch und der A9) ist es mindestens 2008 zu Grenzwertüberschreitungen bei den giftigen Schwermetallen Blei und Cadmium gekommen, sagte eine Zeugin vor dem Abfalluntersuchungsausschuß des Sächsischen Landtags aus. Regelmäßig gemessen wurde nicht.

Link: http://bit.ly/ssT3uM    Quelle: Leipziger Internetzeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 24. November 2011

Beitrag teilen via: