Hooligan-Konzert verboten, Gegendemo abgesagt – Das für Samstag erwartete Konzert der der rechtsextremen Hooligan-Szene zugeordneten Band „Kategorie C“ wurde am Freitag verboten. Die Gegendemo wurde abgesagt, nachdem die Stadt dafür offenbar Ring und Innenstadt unter Hinweis auf den Weihnachtsmarkt verweigerte.

Link: http://bit.ly/tin9Qq    Quelle: Leipziger Internet-Zeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Montag, 19. Dezember 2011

Beitrag teilen via: