NPD-Mann Petzold ist tot: Zukunft von Leipziger NPD-Zentrum Odermannstraße ungewiss – Leipziger Internet Zeitung :: Mehr Nachrichten. Mehr Leipzig.

NPDler tot – Der NPD-Landtagsabgeordnete Petzold ist gestorben, er galt als Initiator des NPD-Quartiers in der Odermannstraße, sein Grundstück in Mutzschen diente Rechtsextremen mehrfach als Ausweich-Veranstaltungsort. Wie seine Erben zu seiner Neonazi-Gefolgschaft stehen, ist noch unklar.

Link: http://bit.ly/sANz96    Quelle: Leipziger Internet-Zeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 23. Dezember 2011

Beitrag teilen via: