Neues Asylkonzept beschlossen

Der Stadtrat hat das zuvor teils umstrittene neue Asylkonzept zur dezentralen Unterbringung beschlossen. Die Gemeinschaftsunterkunft in der Torgauer Strasse wird durch sieben Wohnhäuser im Stadtgebiet ersetzt.

Link: http://bit.ly/MIBSJj    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 19. Juli 2012

Beitrag teilen via: