Morlok unterfinanziert Citytunnel-Verbindungen

Sachsens Verkehrsminister Morlok will dem Schienennahverkehr im Raum Leipzig ab 2013 statt den vereinbarten 122 Mio nur 112 Mio bereitstellen. Sachsen behält ein knappes Drittel der Bundesgelder für den Nahverkehr ein. Die S-Bahnen nach Grünau und zum Flughafen sind deshalb offenbar gefährdet.

Link: http://bit.ly/Td7ecX    Quelle: Leipziger Internet-Zeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 26. Oktober 2012

Beitrag teilen via: