Mehr als 14.000 Lehrer zu Warnstreiks aufgerufen

Lehrerstreiks – Die Warnstreikwelle der sächsischen Lehrer erreicht heute Leipzig, hier sowie in Bautzen und Zwickau seien 14500 Lehrkräfte zum Warnstreik aufgerufen, sie wollen mehr Stellen, mehr Geld und eine Altersteilzeitregelung erstreiten.

Link: http://bit.ly/TN68XE    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 16. November 2012

Beitrag teilen via: