Ab Freitag wird wieder gesammelt: Bürgerbegehren „Privatisierungsbremse“ startet im Haus der Demokratie

Privatisierungsbremse – Das APRIL-Netzwerk will, dass ein Verkauf städtischen Eigentums in Zukunft nur noch mit Zweidrittelmehrheit im Stadtrat möglich ist, und sammelt ab morgen Unterschriften für ein entsprechendes Bürgerbegehren.

Link: http://bit.ly/10fBSLR    Quelle: Leipziger Internetzeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 17. Januar 2013

Beitrag teilen via: