FDP kritisiert IHK-Hilfe im OBM-Wahlkampf der SPD

Enttäuschte Gefühle – Die FDP beschwert sich per Pressemitteilung gar bitterlich darüber, dass IHK-Chef Topf es gewagt hat, sich in einer SPD-Wahlkampfzeitung interviewen zu lassen, obwohl Topf keine Wahlempfehlung abgab und die IHK nicht im Ruf steht, der Arbeiterbewegung sonderlich nahe zu stehen.

Link: http://bit.ly/13KBmVZ    Quelle: FDP-Mitteilung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 18. Januar 2013

Beitrag teilen via: