SED-Opferverband will Soko Leipzig absetzen lassen

Soko Leipzig – Ein Funktionär der DDR-Opfer-Hilfe verlangt die Absetzung der ZDF-Serie, weil Hauptdarsteller Andreas Schmidt-Schaller zugegeben hatte, in jungen Jahren als inoffizieller Mitarbeiter des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit Infos über die Leipziger Theaterschule weitergegeben zu haben.

Link: http://bit.ly/Vu0NYy    Quelle: Spiegel Online

Dieser Lesehinweis gehört zu: Mittwoch, 20. Februar 2013

Beitrag teilen via: