Politiker fordern Beibehaltung der DNB-Öffnungszeiten

Deutsche Bücherei – Leipzigs DNB-Standort und damit auch der Lesesaal sollen künftig erst um 10 Uhr für 12 Stunden öffnen, die abgeknapsten 2 Stunden öffnet dafür die Frankfurter Filiale, die zuvor nur 10 Stunden geöffnet war, früher. Studenten, Promovierende und Leipziger Politiker sind empört.

Link: http://bit.ly/XPXSWV    Quelle: mephisto 97.6

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 22. Februar 2013

Beitrag teilen via: