Nahverkehrszweckverband verklagt Bahn

ZVNL vs. Bahn – Der Nahverkehrszweckverband für den Raum Leipzig verklagt die Deutsche Bahn, der Vorwurf lautet auf überhöhte Trassenpreise in Höhe insgesamt 4 Mio Euro zwischen 2005 und 2009.

Link: http://bit.ly/XnmZqC    Quelle: mephisto 97.6

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 2. April 2013

Beitrag teilen via: