Kinderarmut

27,9 Prozent der Kinder unter 15 Jahren in Leipzig (oder in absoluten Zahlen 17320) leben in sogenannten Hartz-4-Haushalten, 2007 waren es 36,2 Prozent, findet eine Studie des Bremer Instituts für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe heraus. Leipzig rutscht unter den Großstädten vom peinlichen Platz 2 auf Platz 5; Essen, Bremen und Dortmund haben zwischenzeitlich überholt.

Link: http://bit.ly/ZeKttF    Quelle: Leipziger Internet-Zeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Montag, 29. April 2013

Beitrag teilen via: