Gemeinden wehren sich gegen Zensus-Zahlen

Zensus – 24 kleine und mittlere sächsische Städte haben Widerspruch gegen die Zensus-Zahlen eingelegt, weil sie sich ihren Angaben nach nicht mit den eigenen Meldedaten decken. Weniger Einwohner bedeuten in vielen Fällen auch niedrigere Zuweisungen. Leipzig ist trotz unvorteilhafter Zahlen nicht dabei.

Link: http://bit.ly/13fuUXo    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 16. Juli 2013

Beitrag teilen via: