Löffelfamilie

An einer Karli-seitigen Mauer löffelt eine Familie aus Neonröhren seit nunmehr 40 Jahren doppelt konzentrierte Suppe aus, heute kümmert sich ein rühriger Förderverein um das denkmalgeschützte Objekt.

Link: http://bit.ly/18ULeBS    Quelle: info tv Leipzig

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 2. August 2013

Beitrag teilen via: