Fußgängercitytunnel

Der Leipziger Behindertenverband hat getestet, als Rollifahrer braucht man locker über fünf Minuten für den Umweg vom Willy-Brandt-Platz bis zu den Gleisen, während Fußgänger die neugebaute, aber nicht barrierefreie Tunnelverbindung nutzen können.

Link: http://bit.ly/146KGjJ    Quelle: Leipzig Fernsehen (Video)

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 8. August 2013

Beitrag teilen via: