Capa-Haus wird Palmgarten Palais

Das Capa-Haus an der Jahnallee, berühmt durch ein Foto des legendären Bildreporters Robert Capa, wird bis Mitte 2015 durch einen Investor aus einer bayrischen Kleinstadt luxuriös saniert, die Quadratmeter-Kaufpreise liegen oberhalb von 2500 Euro, es soll ein Café auf Straßenebene geben.

Link: http://bit.ly/1cOpnv1    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 9. August 2013

Beitrag teilen via: