Fernbusbranche

ADAC und Post steigen ab November gemeinsam etwas später und etwas teurer in den zu Jahresbeginn liberalisierten Fernbusmarkt ein, zunächst soll es von Leipzig je eine Strecke nach Berlin und Dresden geben, mit versprochener späterer Verlängerung.

Link: http://bit.ly/GPOotr    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 10. Oktober 2013

Beitrag teilen via: