A9

Die für Anfang Dezember geplanten acht Ladesäulen an der A9 zwischen München und Leipzig verzögern sich bis vorraussichtlich Mai 2014. Die aufstellenden Firmen, darunter Siemens, BMW und Eon haben offenbar ein paar Probleme nicht einkalkuliert.

Link: http://bit.ly/1eEKiQN    Quelle: Süddeutsche Zeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Montag, 2. Dezember 2013

Beitrag teilen via: