St. Georg

Die Beschäftigten der stadteigenen gGmbH sorgen sich um ihre Arbeitsplätze, die Kommunikation der Leitung bleibt trotz einer Betriebsversammlung bisher im Ungefähren. 17 Mitarbeitern wurde bereits gekündigt, insgesamt sollen 109 Stellen auf der Kippe stehen.

Link: http://bit.ly/19fygcN    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk (Video)

Dieser Lesehinweis gehört zu: Mittwoch, 4. Dezember 2013

Beitrag teilen via: