Genanalyse

Ein Forscherteam vom Leipziger Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie hat eine Genanalyse eines 400000 Jahre alten Menschen der Art homo heidelbergensis vorgelegt. Ähnliche Analysen wurden bisher nur an bis zu 100000 Jahre alten Proben durchgeführt.

Link: http://bit.ly/1g7oFwD    Quelle: Süddeutsche Zeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 5. Dezember 2013

Beitrag teilen via: