Lieber spät als nie

Lok Leipzig will sich stärker in der Fanarbeit engagieren, auch um für ein friedlicheres Klima bei Spielen zu sorgen. Ein Teil der Lok-Fans hat den Ruf, Tribünenfaustsportarten zu frönen.

Link: http://bit.ly/1hZLvXr    Quelle: Radio Leipzig

Dieser Lesehinweis gehört zu: Mittwoch, 18. Dezember 2013

Beitrag teilen via: