Flutopferhilfe

Die sächsische Aufbaubank hat erst 725 der etwa 2300 Anträge nach der Flut im Juni 2013 abschließend bearbeitet.

Link: http://bit.ly/1dzSWS3    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 17. Januar 2014

Beitrag teilen via: