Schönefeld

Einige Eltern von Kindern in der Astrid-Lindgren-Grundschule protestieren bei Schulleitung und Bildungsagentur gegen organisierte und begleitete Besuche der Kinder in der angrenzenden Flüchtlingsunterkunft und wollen eventuell klagen, eine Mutter erwirkte bereits eine einstweilige Anordnung.

Link: http://bit.ly/1eX5CR6    Quelle: N24

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 24. Januar 2014

Beitrag teilen via: