Parks und Rekreation

Clara- sowie Johannapark sollen rundum aufgefrischt werden, mit neuen Regeln, einer Sanierung und besserer Kommunikation. Am 21. März sollen interessierte Bürger im Neuen Rathaus ihre Positionen einbringen können.

Link: http://bit.ly/KZe499    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk

Dieser Lesehinweis gehört zu: Montag, 27. Januar 2014

Beitrag teilen via: