Spielbanken

Sachsens konzessionierte Spielautomatenhallen der Spielbanken GmbH haben 2013 etwa neun Mio Euro an Bruttospielerträgen eingenommen, also vor Kosten, aber nach den Gewinnen der Spieler.

Link: http://bit.ly/KZaHiq    Quelle: T-Online

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 28. Januar 2014

Beitrag teilen via: