Grüne Jugend

Kurz nach dem Ämterverzicht von Johannes Lichdi tritt auch die Sprecherin der sächsischen Jugendorganisation, Sandra Schenck, zurück. Sie hat auch ihre Parteimitgliedschaft aufgegeben, es geht um das Verhältnis zur CDU vor der Landtagswahl.

Link: http://bit.ly/1gte8JU    Quelle: Leipziger Internet-Zeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 13. Februar 2014

Beitrag teilen via: