Landesrechnungshof-Umzug

Dresden kann die bis dato letzte in Leipzig ansässige oberste Landesbehörde abziehen, bis 2020 muss der Rechnungshof nach Döbeln umziehen, entschied gestern das Landesverfassungsgericht. Grüne, Linke und SPD sind dagegen, CDU und FDP äußern sich wie zu erwarten positiv.

Link: http://bit.ly/1c64WNc    Quelle: mephisto 97.6

Dieser Lesehinweis gehört zu: Mittwoch, 26. Februar 2014

Beitrag teilen via: