Jugendliche

Sozialministerin Clauß ließ 1000 Jugendliche befragen. Die (notwendigerweise etwas platte) Kurzfassung: 67 Prozent würden Sachsen für den Beruf verlassen, 19 Prozent sind Mitglied einer Religionsgemeinschaft, knapp zwei Drittel haben ausländerfeindliche Ansichten.

Link: http://bit.ly/1hOysme    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 15. April 2014

Beitrag teilen via: