Unister

Der Internetportalbetreiber soll offenbar verkauft werden, die Firma habe die Investmentbank Jefferies Group LLC zur Käufersuche angeheuert, berichtet der Wirtschaftsnachrichtendienst Bloomberg.

Link: http://bloom.bg/1hNOcpO    Quelle: Bloomberg (englisch)

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 15. April 2014

Beitrag teilen via: