Polizei

Wegen eines mutmaßlichen Einsatzes von Feuerlöschsubstanzen durch Polizisten, als Zwangsmittel bei einer Demo in Schönefeld im Februar, ermittelt die Staatsanwaltschaft nun wegen des Verdachts der Körperverletzung im Amt. Mehrere Demonstranten hatten Augen- und Hautreizungen erlitten.

Link: http://bit.ly/1hdyhpc    Quelle: mephisto 97.6

Dieser Lesehinweis gehört zu: Mittwoch, 23. April 2014

Beitrag teilen via: