Goldschmidt Thermit

Der Schweißspezialist für Gleisanlagen siedelt sein Forschungs- und Innovationszentrum in Leipzig an, mittelfristig sollen 25 Arbeitsplätze entstehen, so das Unternehmen.

Link: http://bit.ly/1shzJsp    Quelle: Stadt Leipzig

Dieser Lesehinweis gehört zu: Montag, 12. Mai 2014

Beitrag teilen via: