Floßgraben

Nach Angaben des Umweltschutzvereins Nukla werden offenbar die Eisvogel-Sperrzeiten am Floßgraben ignoriert, der Verein fordert Kontrollen und das Erneuern von entfernten Hinweisschildern.

Link: http://bit.ly/1kjnuHc    Quelle: Leipziger Internet-Zeitung

Dieser Lesehinweis gehört zu: Mittwoch, 11. Juni 2014

Beitrag teilen via: