EEX

Die Leipziger Energiebörse kauft 50 Prozent der Anteile an der dänischen Gasbörse Gaspoint Nordic, das Geschäft ist Teil einer Kooperation mit dem dänischen Gasverbundnbetzbetreiber Energinet.dk.

Link: http://bit.ly/SNUoJF    Quelle: eex.com

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 12. Juni 2014

Beitrag teilen via: