Christian Führer

Der ehemalige Nikolaikirchpfarrer und Mitinitiator der Montagsdemonstrationen in der DDR starb am Montagfrüh in der Uniklinik 71-jährig an den Folgen einer Lungenfibrose. Nach der Wende engagierte er sich unter anderem gegen Rechtsextremismus und in sozialen Fragen.

Link: http://bit.ly/1voQMKs    Quelle: Spiegel Online

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 1. Juli 2014

Beitrag teilen via: