Forßbohm

Das historische Bauunternehmen gibt es immernoch, nunmehr in fünfter Generation.

Link: http://bit.ly/VFgJdL    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk (audio)

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 21. August 2014

Beitrag teilen via: