GfZK

Das Wetter stürzt diese Woche ins dezidiert herbstliche ab, Zeit also, um mal wieder Museen zu beehren. Tipp: Die ungarisch geprägte und österreichisch bezuschusste Schau Kreativitätsübungen, die sich mit alternativen Lernmodi beschäftigt. Galerie für Zeitgenössische Kunst, noch bis 1. Februar 2015.

Link: http://bit.ly/1sHAei1    Quelle: mephisto 97.6

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 21. Oktober 2014

Beitrag teilen via: