Pegida-Verbot und Legida

Nach dem Demonstrationsverbot wegen Terrorgefahr für Dresden am Montag könnte sich ein nicht unerheblicher Zustrom verhinderter Demonstranten am Mittwoch nach Leipzig begeben, die Legida-Organisatoren haben beim Ordnungsamt 60000 Teilnehmer angemeldet. Sachsens Innenministerium liebäugelt offenbar mit einem Demoverbot auch für Leipzig, dazu soll am Montag eine Entscheidung fallen.

Link: http://bit.ly/1yw4iTY    Quelle: t-online.de

Dieser Lesehinweis gehört zu: Montag, 19. Januar 2015

Beitrag teilen via: