Einwohner

Im 1. Quartal 2014 zogen 7426 Menschen nah Leipzig, 5400 zogen weg. Das Wanderungsplus Leipzigs erklärt dabei zwei Drittel des Zuzugs nach Sachsen. Unter anderem aus Bayern und Berlin zogen mehr Leute zu, als Leipziger dahin wegzogen, nur an Hamburg und Baden-Württemberg gab die Stadt unterm Strich Einwohner ab. (PDF)

Link: http://bit.ly/15Ergee    Quelle: statistik.sachsen.de

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 27. Januar 2015

Beitrag teilen via: