Legida

Die asylkritische Bewegung mit Dekostreuseln aus Hools und Nazis hat die angekündigte Demonstration am Mittwoch abgesagt, ebenso alle weiteren Mittwochstermine. Dafür soll nun am Freitag marschiert werden. Offenbar hoffen die Organisatoren, so wochenendnah könnten bemerkenswertere Mengen an Demonstranten von außerhalb anreisen. Ein wenig geschmacksbefreit, zur Erinnerung: Am 30. Januar 1933 marschierten die Nazis zur Feier der Machtergreifung in Deutschland am gleichen Tag.

Link: http://bit.ly/15EocyV    Quelle: mdr.de

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 27. Januar 2015

Beitrag teilen via: