RB Leipzig

Brauseclub-Sportdirektor Ralf Rangnick will sich ab der kommenden Saison voll auf den Leipziger Verein konzentrieren und nicht mehr parallel auch für RB Salzburg arbeiten. Die Entscheidung kommt nicht ganz freiwillig.

Link: http://bit.ly/16bVxBm    Quelle: radioleipzig.de

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 3. Februar 2015

Beitrag teilen via: