Legida-Gegendemos

Gegen die Legidisten zu demonstrieren, jeden Montag, nervt langsam, findet Tobias Prüwer. Es sei weitgehend verschwendete Zeit, weil die geschlossenen Weltbilder der Teilnehmer kaum zur Selbstreflexion neigen. Trotzdem bleibe es nötig, um ihnen nicht die Öffentlichkeit zu überlassen.

Link: http://bit.ly/1EqfSRb    Quelle: kreuzer-leipzig.de

Dieser Lesehinweis gehört zu: Dienstag, 24. Februar 2015

Beitrag teilen via: