Neues Rathaus

Die Stadtverwaltung macht sich pünktlich zum Frühlingserwachen Gedanken um ihren Vorgarten. Ab 2016 soll der Platz vor dem Neuen Rathaus „repräsentativ“ umgestaltet werden. Die Zugangsstraße soll verkehrsberuhigte Zone werden.

Link: http://bit.ly/1CeRksv    Quelle: mephisto976.de

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 27. März 2015

Beitrag teilen via: