Sporthallen

Die Nutzungsgebühren sollen um 1,50 Euro pro 45 Minuten steigen, sieht ein Entwurf zur Sportstättenvergabeordnung vor. Kinder- und Jugendsport bleibt demnach gebührenfrei. In den Ferien soll die Nutzung einfacher werden. Kommerzielle Nutzer sollen 39 Euro pro 45 Minuten zahlen. Das Papier muss noch durch den Stadtrat.

Quelle: mephisto976.de

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 9. April 2015

Beitrag teilen via: