Leuschnerplatz

Der Stadtrat hat beschlossen, aus dem brach liegenden Leuschnerplatz zunächst eine Kulturfläche zu machen. Ab September soll der Platz für 200000 Euro als Veranstaltungsfläche und Stadtbühne fit gemacht werden. FDP (Parkplatz) und Linke (Grünfläche) konnten sich mit ihren Vorschlägen nicht durchsetzen.

Link: http://bit.ly/1ayQpcz    Quelle: mephisto976.de

Dieser Lesehinweis gehört zu: Donnerstag, 16. April 2015

Beitrag teilen via: