Verfassungsschutzbericht 2014

Die mehr oder weniger gut informierten Schlapphüte stufen unverändert etwa 2500 Sachsen als rechtsextrem ein, die Zahl der Gewaltbereiten sei auf 900 (2013:830) gestiegen. Die NPD-Krabbelgruppe JN habe deutlichen Zulauf gehabt. 770 Menschen stuft der Verfassungsschutz als linksextrem ein.

Link: http://bit.ly/1Er5ydW    Quelle: web.de

Dieser Lesehinweis gehört zu: Mittwoch, 22. April 2015

Beitrag teilen via: