Müllkörbe

Um die öffentlichen Papierkörbe in der Stadt vernünftig zu leeren, bräuchte die Stadtreinigung nächstes Jahr 860000 Euro und 2017 eine Mio Euro statt bisher knapp 520000 Euro, so eine Vorlage für den Stadtrat. In manchen Ecken fehlen Papierkörbe, vielerorts sind die bestehenden Eimer zu klein. Die LVB soll evtl. für die Leerung ihrer Eimer an den Haltestellen löhnen, von 85000 Euro jährlich ist die Rede.

Link: http://bit.ly/1GALN4L    Quelle: l-iz.de

Dieser Lesehinweis gehört zu: Freitag, 12. Juni 2015

Beitrag teilen via: