Arbeitslosigkeit in Zahlen

Im Februar gab es in Leipzig nach Angaben der Arbeitsagentur 33559 Arbeitslose (+575), 74617 Leistungsempfänger (+519) und 44849 Bedarfsgemeinschaften (+426), der Anstieg sei auf den strengen Frost zurückzuführen. Kritiker sehen hinter den vergleichsweise positiven Zahlen einen zu hohen Zeitarbeits- und Niedriglohn-Anteil.

Pressemitteilung der Arbeitsagentur | Mephisto97.6

Einzelansicht    


Polizei bekommt Mitsprache im Drogenbeirat

Ein knappe Mehrheit im Stadtrat stimmte dafür, der Polizeidirektion ein Stimmrecht im Drogenbeirat einzuräumen. Der Beirat Grüne und Linke stimmten dagegen. Zitat Leipzig.de: „Die Empfehlungen des Drogenbeirates sind für die Ausreichung von Mitteln (Zuschüsse, Investitionen) an die anerkannten Versorgungsträger durch den Freistaat Sachsen bindend.“

Mephisto97.6

Einzelansicht    


Anzeige: