Beschlossene Sache: HL komm wird verkauft

Der Stadtrat hat den Verkauf beschlossen. Die Münchner pepcom zahlt für die Stadtwerke-Tochter für Kommunikationsnetze 49,7 Mio Euro und übernimmt Verpflichtungen in Höhe von 11,6 Mio Euro. Pepcom gehört einem Londoner Hedgefonds und will offenbar seinen Unternehmenssitz nach Leipzig verlagern.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/MkOskV    Quelle: Leipziger Internet-Zeitung


LOFFT braucht eigenen Platz

Dass das Off-Theater im TdjW bleiben kann, ist erstmal eine gute Sache, aber mittelfristig müssten neue Räumlichkeiten her. Das Theater der jungen Welt braucht den Platz eigentlich selbst.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/MAodT9    Quelle: Kreuzer


Anzeige: